Holger Brau

Was Sie beim Immobilienverkauf von Wohnimmobilien unbedingt wissen müssen. Brau und Friedrich in Berlin und München.

München Lehel

Der Bezirk Altstadt-Lehel umfasst die Altstadt mit dem Marienplatz als Mittelpunkt und dem Neuen Rathaus im neugotischen Stil. In den Geschäften werden bayerische Trachten und exklusive Mode verkauft, der Viktualienmarkt… Weiterlesen »München Lehel

München Laim

Der Stadtteil Laim liegt zwischen der Schwanthalerhöhe im Osten sowie Pasing im Westen und erstreckt sich in seiner Nord-Süd-Ausdehnung von den Bahnanlagen Hauptbahnhof-Pasing bis zur Autobahn A 96 München-Lindau. Im… Weiterlesen »München Laim

München Hadern

Westlich der Fürstenrieder Straße, zwischen der Senftenauerstraße im Norden und der Autobahn A 95 (München-Garmisch) im Süden, bildet der Stadtteil Hadern den südwestlichen Stadtrand. Der Nachbarbezirk von Laim und Sendling… Weiterlesen »München Hadern

München Aubing

Aubing-Lochhausen ist der westlichste Stadtteil von München. Zusammen mit den nördlich gelegenen Stadtteilen Lochhausen und Langwied bildet es seit 1992 den Münchner Stadtbezirk 22 Aubing-Lochhausen-Langwied. Zu Aubing gehören auch Neuaubing… Weiterlesen »München Aubing

München Au

Die Au liegt – innenstadtnah – auf der östlichen Isarhochterrasse. Die Humboldtstraße trennt die Au im Süden von Untergiesing. Nördlich grenzen die Balan-, Rabl-, Hoch- und Rosenheimer Straße an die… Weiterlesen »München Au

München Am Hart

Der nördliche Bezirksteil Am Hart (nördlich des Münchner Nordrings) gehörte früher überwiegend zur Gemeinde Feldmoching – heute zu Milbertshofen; nur Kaltherberge und angrenzende Gebiete an der heutigen Ingolstädter Straße waren… Weiterlesen »München Am Hart

München Riem

Riem liegt im östlichen Stadtrandbereich von München. Im Süd-Westen liegt Trudering, im Nord-Westen Bogenhausen. Riem ist über die S-2 Richtung Erding erreichbar. Seit 1999 besteht zudem eine unmittelbare Anbindung an… Weiterlesen »München Riem

Ost-Berlin

Ost-Berlin ist eine Bezeichnung für den Teil Groß-Berlins, der nach der Besetzung der Stadt im Jahr 1945 den sowjetischen Sektor bildete. Die US-amerikanischen, französischen und britischen Sektoren, wurden gemeinsam als… Weiterlesen »Ost-Berlin

West-Berlin

West-Berlin umfasste bis zur Wiedervereinigung 1990 die heutigen Stadtteile Tiergarten, Kreuzberg, Charlottenburg, Wilmersdorf, Reinickendorf, Spandau, Steglitz-Zehlendorf, Neukölln, Schöneberg, Tempelhof und Wedding. Von 1961 bis 1989 teilte die Berliner Mauer die… Weiterlesen »West-Berlin

Berlin Zehlendorf

Berlin Zehlendorf, ein Ortsteil des im Südwesten Berlins gelegenen Bezirks Steglitz-Zehlendorf und eines der wohlhabenderen Gebiete Berlins. Zehlendorf umfasste vor der Verwaltungsreform 2001 neben dem Ortsteil Zehlendorf die Ortsteile Wannsee,… Weiterlesen »Berlin Zehlendorf

Berlin Wedding

Berlin Wedding ist ein multikultureller Ortsteil, der sich über verschiedene Wohngebiete und Parks erstreckt. Der weitläufige Volkspark Rehberge und der kleinere Schillerpark sind bei Joggern und bei Familien zum Picknicken… Weiterlesen »Berlin Wedding

Berlin Treptow

Der Bezirk Treptow ist ein ehemaliger Verwaltungsbezirk von Berlin. Er wurde 2001 mit dem Nachbarbezirk Köpenick zum neuen Bezirk Treptow-Köpenick von Berlin zusammengeschlossen. Im weitläufigen Bezirk Treptow-Köpenick befinden sich der… Weiterlesen »Berlin Treptow

Berlin Pankow

Berlin Pankow setzt sich seit 2001 aus den historisch gewachsenen Bezirken Prenzlauer Berg, Pankow und Weißensee zusammen, die so mit mehr als 400.000 Menschen zum einwohnerreichsten Berliner Bezirk wurden.Idyllische und… Weiterlesen »Berlin Pankow

Berlin Neukölln

Berlin Neukölln ist besonders für sein multikulturelles Flair bekannt. Die geschäftigen Straßen des Bezirks sind von orientalischen Bäckereien und Discountern gesäumt. In den idyllischen Seitenstraßen mit Secondhandläden, angesagten Bars und… Weiterlesen »Berlin Neukölln

Berlin Moabit

Berlin Moabit im Bezirk Mitte von Berlin ist ein multikulturelles Wohngebiet nördlich vom Tiergarten, grenzt an begrünte Kanäle sowie die Spree. Im östlichen Teil sind Berlins weitläufiger, moderner Hauptbahnhof und… Weiterlesen »Berlin Moabit

Berlin Marzahn

Das dörfliche Leben vor den Toren Berlins blieb bis Mitte des 19. Jahrhunderts im Wesentlichen unverändert, jedoch vollzogen sich nach 1870 tiefgreifende Veränderungen. 1920 wurden die bis dahin selbstständigen Dörfer… Weiterlesen »Berlin Marzahn

Berlin Lichtenberg

Altbauquartiere und Villensiedlungen, großstädtische Straßenzüge und malerische Dorfkirchen, Industrie und geschützte Landschaftsgebiete – Historisches und Modernes, Natur und Kultur verleihen dem Bezirk Lichtenberg den ihm eigenen Charme. Sehenswerte Stadtlandschaften sind… Weiterlesen »Berlin Lichtenberg

Berlin Kiez

Kiez bezeichnet vor allem in Berlin einen überschaubaren Wohnbereich (beispielsweise einen Stadtteil), oft mit weitgehend vom Krieg verschonten Gründerzeit-Gebäuden in „inselartiger“ Lage und einem identitätsstiftenden Zugehörigkeitsgefühl in der Bevölkerung. Das… Weiterlesen »Berlin Kiez

Berlin Hellersdorf

Der namensgebende Ortsteil Hellersdorf entstand aus einem Großprojekt einer Plattenbausiedlung zu DDR-Zeiten. Als Kontrast dazu bilden Kaulsdorf, Mahlsdorf und das zu Marzahn gehörige Biesdorf das größte zusammenhängende Einfamilienhausgebiet Berlins. Die… Weiterlesen »Berlin Hellersdorf

Nießbrauch

Verkauf der Immobilie gegen Einmalzahlung und Nießbrauchrecht Wenn Sie anstelle einer lebenslangen monatlichen Rentenzahlung eine hohe einmalige Zahlung bevorzugen, ist für Sie das folgende Modell interessant. Zur Auszahlung kommt hier… Weiterlesen »Nießbrauch

Gastronomie öffnet wieder: Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

Gastronomie in Bayern? Ab 18.05. darf die Außengastronomie, z.B. Biergärten, öffnen. Innengastronomie öffnet ab 25.05. wieder.Für beide Bereiche gelten folgende Auflagen: Einschränkung von Öffnungszeiten Außengestronomie muss zunächst um 20 Uhr… Weiterlesen »Gastronomie öffnet wieder: Bayern, Berlin, Brandenburg, Mecklenburg-Vorpommern

Corona-Hilfspaket. jetzt können Mieter ihre Zahlungen für Wohnungen und Gewerberäume bis zum 30. Juni 2020 kürzen oder aussetzen

Das Corona-Hilfspaket der Bundesregierung enthält unter anderem eine Gesetzänderung für Mieter und Vermieter. Jetzt können Mieter ihre Zahlungen für Wohnungen und Gewerberäume bis zum 30. Juni 2020 kürzen oder aussetzen,… Weiterlesen »Corona-Hilfspaket. jetzt können Mieter ihre Zahlungen für Wohnungen und Gewerberäume bis zum 30. Juni 2020 kürzen oder aussetzen

Mieterhöhungsverlangen: bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete ohne Widerrufsrecht

Mieter können ihre bereits erteilte Zustimmung zu einer rechtlich einwandfrei verlangten Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete nicht widerrufen, hat der BGH entschieden. Die Begründung: Das Widerrufsrecht soll Verbraucher vor Fehlentscheidungen… Weiterlesen »Mieterhöhungsverlangen: bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete ohne Widerrufsrecht

Steuervorteile für Immobilieneigentümer – staatliche Förderung für bezahlbaren Wohnraum

Investoren, die neuen Wohnraum schaffen, sollen staatlich gefördert werden. Das Gesetz soll Anreize zum Aus- und Neubau von bezahlbaren Immobilien schaffen. Mit einem Steuerbonus bestrebt die Regierung, deutsche Wohneigentümer und… Weiterlesen »Steuervorteile für Immobilieneigentümer – staatliche Förderung für bezahlbaren Wohnraum

Kleinreparaturen

Geringfügige Instandhaltungen (Kleinreparaturen) sind nur das Beheben kleiner Schäden an Installationsgeräten für Elektrizität, Wasser und Gas, Heiz- und Kocheinrichtungen, Fenster- und Türverschlüssen und den Verschlussvorrichtungen von Fensterläden.Beispiel: die Reparatur eines… Weiterlesen »Kleinreparaturen

Wohnungsunternehmen stoppen wegen des geplanten Mietendeckels Investitionen in Berlin

Nach aktueller Umfrage eines Berufsverbandes Mittelständiger Wohnungsunternehmen in Berlin-Brandenburg verlagern derzeit viele Unternehmen, als Reaktion auf die Debatte um einen Mietendeckel, ihre Bauaktivitäten von Berlin nach Brandenburg. So stoppten bereits… Weiterlesen »Wohnungsunternehmen stoppen wegen des geplanten Mietendeckels Investitionen in Berlin

Mieterhöhungsverlangen: bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete ohne Widerrufsrecht

Mieter können ihre bereits erteilte Zustimmung zu einer rechtlich einwandfrei verlangten Mieterhöhung bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete nicht widerrufen, hat der BGH entschieden. Die Begründung: Das Widerrufsrecht soll Verbraucher vor Fehlentscheidungen… Weiterlesen »Mieterhöhungsverlangen: bis zur ortsüblichen Vergleichsmiete ohne Widerrufsrecht

Immobilien und Steuern

Die Ausführungen in diesem Blog geben nur einen informativen Einblick in relevante steuerliche Vorschriften und sind ausschließlich für inländische natürliche Personen bestimmt. Die Aspekte ‘Gewerblicher Grundstückshandel’, ‘Erbschafts- und Schenkungssteuer’, ’Liebhaberei’… Weiterlesen »Immobilien und Steuern